Vertrag mit der SDR

  • Außenminister in der SDR
    Martinsthal. Ein mehrtägiger Auslandsbesuch unseres Außenministers endete gestern mit dem überaus erfreulichen Abschluss eines umfassenden Grundlagenvertrages mit der Schwyzerischen Demokratischen Republik (SDR). Presidente Parilla wurde umgehend über den Vertragsabschluss unterrichtet und nannte die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zur SDR einen Meilenstein. Das sozialistische Land in der Mitte Anticas ist Motor und Vorbild für die sozialistische und freie Welt. Nicht zuletzt ist das Land auch ein wichtiger potentieller Handelspartner für Soleado. Man plant bereits umfangreichere Handelsabkommen. Die SDR hat sich als besonders fähiger Produzent von technischen Anlagen und Kraftfahrzeugen etabliert. Die Republik Soleado benötigt diese Produkte dringend für den raschen Ausbauder landwirtschaftlichen Produktion. Die SDR ist wiederum an Rohstoffen und Lebensmitteln aus Soleado interessiert.

    1.967 mal gelesen