Wirtschaft (Allgemein)

  • Soleados Wirtschaft ist effizient, sozial und zukunftsfähig! Dafür sorgen die vielen fleißigen und treuen Arbeiter, Bauern und Handwerker. Gezielter Aufbau und vorausschauende Planung sorgen für eine solide Grundversorgung und auch für den individuellen Bedarf des sozialistischen Bürgers.

    Economía planificada


    Nach den Wirren der Revolution hat die Partido Unido in einem beispiellosen Kraftakt die soleadische Wirtschaft verstaatlicht und damit jedem Bürger die einmalige Chance gegeben, an der Wirtschaftkraft und am materiellen Reichtum der Insel direkt teilzuhaben. Als einer der größten Exporteure von landwirtschaftlichen Produkten wie Tabak, Zuckerrohr und Südfrüchte ist die Soleadische Republik weltweit ein beliebter und anerkannter Handelspartner. Der auf kapitalistischen Märkten erzielte Gewinn kann seitdem ohne Umwege für eine umfangreiche soziale, medizinische und kulturelle Grundversorgung verwendet werden.

    Staatsunternehmen


    Weltweit bekannte Unternehmen haben ihren Sitz auf Soleado. Sie sind vollumfänglich im Besitz des Volkes und garantieren die Sicherheit und den sozialistischen Fortschritt des Landes.


    Privatwirtschaft


    Auf Soleado ist es erlaubt auch kleinere privatwirtschaftliche Firmen zu unterhalten. Bis zu einer Größe von 5 Arbeitern ist es demnach selbstorganisierten Genossenschaften gestattet unternehmerisch tätig zu sein. Lediglich Produktionsziele werden der Leistung entsprechend durch die zentrale Wirtschaftskommission vorgegeben. Investitionen und Sozialleistungen werden dafür durch den Staat finanziert.

    2.507 mal gelesen